Hygienekonzept

event_icon_soccer_in_hamburg

Hygienekonzept

Der Hamburger Senat hat mit der „Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2- Eindämmungsverordnung – HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO (gültig ab 1. Juli 2020)“ Kontaktsport (wie z.B. Fußball) in der Halle mit Auflagen wieder genehmigt.

Laden Sie sich unsere Besucherliste  runter (DOWNLOADEN PDF)

Kontakt: 040 / 540 42 44 oder unter info@soccer-in-hamburg.de

Folgende Vorgaben sind bei dem Besuch der Anlage bitte unbedingt einzuhalten:
Allgemein
• Das Betreten der Anlage ist nur mit Mund-/Nasenschutz möglich!
• Beim Spielen auf den Courts, in den Umkleiden und am Tisch in der Gastronomie kann
darauf verzichtet werden.
• Es dürfen maximal 10 Personen pro Gruppe die Anlage betreten und auf dem Court spielen.
• Zusätzliche Auswechselspieler oder Zuschauer dürfen die Anlage nicht betreten.
• Alle Personen aus der Gruppe müssen beim Check-in ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer) wegen der Rückverfolgungsmöglichkeit im Falle einer Infektion schriftlich hinterlassen. Ein Vordruck liegt an der Rezeption parat.
• Die Rezeptionsmitarbeiter sind durch eine Plexiglaswand („Spuckschutz“) von den Kunden getrennt.
• Hinweisschilder zu den Abstands- und Hygienevorschriften sind in der Anlage gut sichtbar angebracht.
• Im Eingangsbereich ist eine Handdesinfektionsstation installiert.
• Jedes WC ist mit einem Flächendesinfektionsspender ausgestattet.
• Die Umkleidekabinen können mit maximal 10 Personen einer Gruppe genutzt werden.
• Die Duschen können ebenfalls mit maximal 10 Personen einer Gruppe genutzt werden.
• Personen anderer Gruppen dürfen nicht gleichzeitig mit den Personen einer Gruppe duschen! Hier sind gegebenenfalls Wartzeiten einzuplanen.
• Mehrmals am Tag werden alle Türgriffe und weiteren Kontaktflächen desinfiziert.
• Jede Nacht findet eine Grundreinigung und Desinfektion der Ausstattung und Räume statt.
• Der Aufenthalt vor dem Gebäude ist entsprechend der allgemeinen Vorschriften möglichst auf das Minimum zu reduzieren.
• Es gelten weiterhin die allgemeinen Abstands- und Hygienevorschriften im Zuge der „Covid-19-Pandemie“.
Gesundheitszustand
• Bei Symptomen wie z.B. Fieber, Husten, Schwindel, Unwohlsein ist das Betreten der Anlage untersagt!
• Wir bitten jeden Gast uns zu informieren, sobald nach einem Besuch in unserer Anlage eine Infektion bei sich selbst oder im Umfeld bekanntgeworden ist.
• Personen, die zur Risikogruppe gehören, sollten sich besonders vorsichtig verhalten und individuell schützen.

event_icon_soccer_in_hamburg

Fragen Sie uns einfach, wir helfen gerne und laden Sie sich unsere Besucherliste  runter (DOWNLOADEN PDF)

Kontakt: 040 / 540 42 44 oder unter info@soccer-in-hamburg.de